Fit für die Verkehrswende auf Folklore!

Am vergangenen Wochenende konnten Besucherinnen und Besucher des Standes der Verkehrswende-Initiative von jes: jetzt energie sparen! auf dem Wiesbadener Folklore im Garten Festival sich über das am 23. September geplante Verkehrswendefest informieren, sich mit Flyern von tamyca über neue Formen des Car-Sharing schlau machen oder auf Ergometern testen, ob sie fit für die Verkehrswende sind. Viele Wiesbadenerinnen und Wiesbaden füllten Fragebogen der Initiative zu Fußverkehr, Radverkehr und dem öffentlichen Nahverkehr in Wiesbaden aus, die nach dem Verkehrswendefest ausgewertet und veröffentlicht werden sollen. Wer noch Fragebögen ausfüllen möchte, kann dies auch noch auf dem Verkehrswendefest tun!

Außerdem wurden Menschen, die den Stand besuchten, aufgefordert, Vorschläge für Kandidaten für die von der Verkehrswende-Initiative geplante Verleihung der Goldenen Klingel und Rostigen Speiche machen. Mit dieser Auszeichnung sollen Einzelpersonen, Organisationen, Unternehmen oder Behörden ausgezeichnet werden, die in 2011 oder 2012 konkrete Verbesserungen für den Radverkehr umgesetzt haben (Goldene Klingel) oder die solchen im Wege standen (Rostige Speiche).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Infostände veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s