Wiesbaden: Ein Albtraum für Fahrradfahrer

Ein neuer Artikel und ein Video unserer Lokalzeitung Wiesbadener Kurier verdeutlicht einmal mehr die schlimme und gefährliche Situation für diejenigen, die sich zügig, klimaschützend und ohne Verbrauch wertvoller fossiler Rohstoffe in unserer Stadt fortbewegen möchten:   Artikel     Video

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wiesbaden: Ein Albtraum für Fahrradfahrer

  1. sowineu schreibt:

    Leider nur allzu wahr! Was will die ESWE dagegen tun außer singen wie im Vorspann?
    Mein Vorschlag: kommt zum nächsten Flashmob am 16. März 11 Uhr Hauptbahnhof!
    Annette

  2. cyclophil schreibt:

    Eine Frage ist natürlich, warum der Wiesbadener Kurier nicht auch einmal Mitglieder der Verkehrswende-Inititative oder des ADFC, die sich ja schon länger mit der Thematik beschäftigt haben, befragt hat. Aber schön, dass die Arbeit der Initiative bestätigt wird, denn dass Wiesbaden ein Schlusslicht in Sachen Fahrradfreundlichkeit ist, hat Verkehrswende Wiesbaden ja schon länger angemahnt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s