Reflektion & Bestandsaufnahme Bündnis Verkehrswende Wiesbaden

Seit 2011 engagiert sich das Bündnis Verkehrswende Wiesbaden mit seinen Mitgliedsorganisationen und engagierten Einzelpersonen in der hessischen Landeshauptstadt  für einen zukunftsfähigen Wandel der Mobilität und eine dementsprechende Weiterentwicklung der verschiedenen Verkehrsarten.

Um die Bereitschaft und die Form einer weiteren Zusammenarbeit zu hinterfragen und auch zukünftig auf stabile Säulen stellen zu können, haben wir unsere bisherigen Mitgliedsorganisationen in den letzten Wochen in ihren Gremien besucht und zu unserem Bündnis befragt. Entscheidende Ergebnisse dieser Befragung waren die Aussagen zu einer weiteren Bestandsberechtigung des Bündnisses und konkrete, persönliche Beteiligungsbereitschaften einzelner Organisationensvertreter bei der kommenden Bündnisarbeit.

Um weitere Details und Konkretisierungen unserer zukünftigen Bündnisarbeit zu diskutieren und abzustimmen, findet das nächste Treffen des Bündnisses am Mittwoch den 18. Januar 2017 um 19.00 Uhr in der Hochschule RheinMain, Kurt-Schumacher-Ring 18, Gebäude A, Raum A112, statt.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung bei diesem wichtigen Treffen und bedanken uns bei allen aktiven Engagierten und passiven Unterstützern für den Rückenwind im Jahr 2016! Kommt alle fröhlich, sturz-, und unfallfrei über die Feiertage in das kommende Jahr und lasst uns auch 2017 gemeinsam daran mitwirken, dass Wiesbaden eine noch lebenswertere und zukunftsfähigere Stadt wird!

 

Herzliche Grüße

Euer Bündnis Verkehrswende Wiesbaden

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s